Autor Archiv

DigitalCity.Wien Webplattform

Geschrieben von Office DCW am in Projekte´17

Dieses Jahr wird eine neue DigitalCity.Wien-Webplattform das Licht der Welt erblicken. Sie soll uns auch im digitalen Umfeld dabei helfen, unsere Kräfte optimal zu bündeln und das, was der Digital-Standort Wien zu bieten hat, so breitenwirksam wie möglich zu kommunizieren.

Die Plattform wird sich inhaltlich auf Themenschwerpunkte in den drei Feldern Smart Digital City (inkl. aller involvierten

Digitaler Salon

Geschrieben von Office DCW am in Events, Home, Projekte´17

Eine besonders attraktive und zugleich außergewöhnliche Methode um IT-Themen anzusprechen und zu diskutieren bietet der „Digitale Salon“. Bei dieser monatlichen Veranstaltungsreihe handelt es sich um eine Zusammenführung eines traditionellen, sehr weiblich geprägten Veranstaltungsformats mit brisanten Fragestellungen rund um das zeitgenössische Themenspektrum der Digitalisierung.

Industry meets makers

Geschrieben von Office DCW am in Projekte´17

Bei Industry meeks makers handelt es sich um ein Projekt, das darauf abzielt, neue Kollaborationsmodelle zwischen der Industrie und der kreativen Maker-Szene anzustoßen, um das dadurch entstehende Innovations- und Geschäftspotenzial zum Vorteil beider Seiten fruchtbar zu machen.

Das Kernstück des Projekts: Top-Industriebetriebe schreiben Briefings in den Bereichen Robotik/KI, 3D-Druck, Industrie 4.0, IoT und Smart

Zwischenbericht: 48 teilnehmende Projekte beim IoT Junior Cup 2015

Geschrieben von Office DCW am in Uncategorized

Von 3D Druckern zum Selbermachen, Open Source E-Tankstellen und Pizzalieferungen auf Knopfdruck. Österreichweiter Internet der Dinge Projektwettbewerb deckt Talente auf. 

Groß ist die Freude über 48 teilnehmende Projekte beim IoT Junior Cup 2015 beim Veranstalter LineMetrics. Der österreichweite Projektwettbewerb für SchülerInnen und StudentInnen zum Thema Internet der Dinge findet heuer zum ersten Mal statt. Innerhalb von nur 45 Tagen konnten bis zum Ende der Einreichfrist am 6. März 2015 insgesamt 128 Teilnehmer aus 6 Bundesländern zum Mitmachen motiviert werden. Bereits vor der Siegerehrung am 3. Juli 2015 zahlt sich die Teilnahme aus. Insgesamt 147 kostenlose Hardware-Komponenten und Software-Lizenzen wurden in den vergangenen zwei Wochen an die TeilnehmerInnen versendet. Die Projektumsetzung ist damit nun in vollem Gange.

Jetzt voten! Preis für Online-Partizipation 2015 #digitaleagenda.wien

Geschrieben von Office DCW am in Uncategorized

Politik.de kürt die besten Online-Mitbestimmungsprojekte. Zur Zeit gibt es 18 Bewerbungen und Wien ist mit Digitale Agenda Wien am Start.

Bis zum 16. April können die Nutzer auf Politik.de ihre Favoriten für den Publikumspreis beim Preis für Online-Partizipation bestimmen. Alles was dazu nötig ist, ist eine kurze Registrierung. <<< One (Wo)man - one vote! Einfach hier klicken >>>

Neben dem Jury- und Sonderpreis bildet dieser Publikumspreis die dritte Preiskategorie, die beim Preis für Online-Partizipation vergeben wird. Mit dem Publikumspreis wird jenes Beteiligungsprojekt besonders gewürdigt, das aus Sicht der Beteiligten den positivsten und nachhaltigsten Eindruck in der Öffentlichkeit hinterlassen hat.

Bitte teilen sie diese Information und motivieren sie ihre Kolleginnen und Freunde – Mitbestimmen für die beste Mitbestimmung!

Bildschirmfoto 2015-03-20 um 12.29.15 image-ver-1426690600661

Ihr Beitrag zu DigitalCity.Wien 2015

Geschrieben von Office DCW am in Home

DSC_3249

Nach einem erfolgreichen Jahr 2014 laufen bereits die Projekte für 2015. Ein Projekt sind die Digital Days im September 2015. Die ICT Industrie und die Digitalwirtschaft wird wieder im Schulterschluss mit der Stadt Wien ein starkes Zeichen setzen und in den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürger gehen.

Wir brauchen Ihre Hilfe und Ihren Input, um diese Events zu einem Erfolg zu machen. Wir laden alle ein, bestimmen Sie und Ihre Firma die Ausrichtung und die Details der DigitalCity Days 2015 mit. Der Workshop findet am 19.2 um 13:00 statt. Anmeldung und Details unter martin.giesswein@digitalcity.wien.

Ein großes Dankeschön im Voraus! I like IT!

Digital-Unternehmer Szlezak: Wien braucht mehr IKT-Start-ups!

Geschrieben von Office DCW am in Home

Szlezak_rgb

Innovation im IKT-Bereich wird wesentlich von Start-ups getragen. Bereits in der Ausbildung müssen junge Nachwuchskräfte für innovative IKT-Projekte begeistert werden, sowie die Weichen für das entsprechende Rüstzeug, um diese Projekte auch realisieren zu können, gelegt werden.

Ohne diese Faktoren wären meine 14 Jahre erfolgreiche Unternehmerschaft bei Gentics sowie international erfolgreiche Spin-off-Projekte wie Wikidocs nicht möglich gewesen. Zielgerichtete Investitionen in den Schul- und Universitätssektor und die Unterstützung für einen Praxisaustausch mit der Wirtschaft sind daher wichtige Stellhebel auf dem Weg für Wien zum attraktiven IKT-Start-up-Standort. Denn nichts lohnt sich mehr als frühe Bildung und starke Netzwerke.

Alexander Szlezak, Geschäftsführer Gentics Software GmbH  

Ankündigung unserer Partner: 1. Open Data Portal Community Treffen

Geschrieben von Office DCW am in Home

Das Team des Open Data Portals Österreich (ODP) lädt alle Beteiligten, Freundinnen und Freunde, Interessentinnen und Interessenten des ODP zum 1. ODP Community Treffen ein!

Die Community Treffen werden in regelmäßigen Abständen stattfinden und sollen ein offener Raum des Austausches und Kennenlernens sein, wo Neugierige ebenso willkommen sind, wie alle Unterstützerinnen bzw. Unterstützer, die sich bereits am ODP aktiv beteiligen. Angelegt werden die Treffen daher als interaktive Veranstaltungen, wo es Raum für Erfahrungsaustausch, Fragen und Diskussionen rund ums ODP, Daten, Applikationen und vieles mehr geben wird.

Erster Termin: 25.09.2014, 14:30 – 15:30

Ort: Wiener Rathaus, Arkadenhof, TOP 24

Aktionstag „I like IT“ hat morgen einen Glücksbringer für Schönwetter!

Geschrieben von Office DCW am in Home

Wir freuen uns sehr, dass der charmante Das Neue Arbeiten DNA Mini, Herr Max von Mini, unseren ersten Aktionstag am 16. 9., als Glücksbringer für Sonnenschein begleitet.

Der DNA Mini ist, wenn er nicht bei uns in Aktion ist, auf Österreich Tournee mit der Vollpension, in Kooperation mit Wien Tourismus oder ein Lucky Draw bei UBER – auch ein spannendes IKT Unternehmen. Erwischt man eine Fahrt mit ihm oder drei anderen Minis ist die Fahrt for free. Partnering + Synergien sind eine wichtige Disziplin von Das Neue Arbeiten DNA. Und Programm, wie man sieht.

Was ist Das Neue Arbeiten  DNA, fragen wir Initiatoren Christiane Bertolini und Marcus Izmir? DSC08623

„So arbeiten, 
dass Unternehmenserfolg mit Freude verbunden wird. 
Leistungsorientierte Bezahlung, zeitadäquate Technologien, 
Unabhängigkeit von Ort und Zeit. Flexible, flache Strukturen. 
Vertrauen statt Kontrolle. Und ein Ambiente, das Produktivität 
und Kreativität fördert, offen und bereit für die neuen Generationen.
 DNA ermöglicht die gleichzeitige Steigerung von 
Mitarbeiterzufriedenheit und Profitabilität.“

Besprochen werden die Wege Das Neue Arbeiten zu erreichen am DNA Smart Afternoon

Der DNA Smart Afternoon Wien 2014 ist der nächste Höhepunkt im IKT-affinen Wien:

2. Oktober, 14.00 bis 20.00h

im Anschluss Smart Bar – open end

Ottakringer Brauerei, 1160 Wien

Ticket Auktion – Tickets von 1 bis 450 EUR:  www.ticketgarden.com/DNA14

Info, Speaker, Trailer:www.DasNeueArbeitenDNA.com Take part – DNA Studie 2014:

http://www.unipark.de/uc/DNAStudie2014/

DSC07185