Best of „Industry Meets Makers“ 2017

Mittwoch, 20. September 2017 / ab 18:00 Uhr / Universität Wien

Projektpräsentation und Party

Industrie und Makers präsentierten in beeindruckender Form ihre in nur 4,5 Monaten entwickelten Prototypen, Konzepte und Kooperationen.
Zur Ehrung dienten heuer iMMis, die in der 3D-Druck-Produktion der Österreichischen Gesellschaft für 3D-Druck entstanden. Nach der Verleihung der iMMis wurde gemeinsam gefeiert.




Briefing-Partner 2017: ABB, AIT, Copa-Data, Ikarus Security, Infineon, Magna Steyr, Nokia, TELE Haase, T-Mobile, T-Systems.

Folgende Projekte wurden präsentiert:

  • Einbindung eines 3D-Modells in den Cesium Viewer
  • In-car Game Development für den Stauzeitvertreib: „App-fahren“, „Digital Twin“ und „Noacam“
  • Monitoring fahrerloser Transportsysteme
  • IoT & Big Data Proof-of-Concepts
  • Internet of Things
  • Smart City App Development
  • E-Vehicles & Smart Accessories für einen grüneren Arbeitsweg
  • Smart Electronic Factory of the Future
  • Details zu den „Best of Industry Meets Makers 2017“ siehe auch die Webseite auf www.industrymeetsmakers.com


    Hier einige Fotos:

    [Not a valid template]