Innovative IoT-Anwendungen

Geschrieben von Office DCW am in #DigitalMondayBlog, Home

Ein Blick in die Praxis zeigt ein breites Feld an IoT-Anwendungen und sie lassen sich zunehmend im industriellen Umfeld finden. Sowohl Anbieter als auch Anwender und Nutzer profitieren vom Internet der Dinge. Immer häufiger fällt in Unternehmen die Entscheidung, das umfangreiche Technologiespektrum mit all seinen Vorteilen in die eigenen Geschäftsprozess zu integrieren.

Der Mensch im digitalen Wandel

Geschrieben von Office DCW am in #DigitalMondayBlog, Home

Die Art wie wir kommunizieren, einkaufen oder reisen hat sich durch die Digitalisierung und die Erfindung der Smart Devices seit 2007 massiv verändert. Hingegen haben die Umbrüche in der Arbeitswelt gerade erst begonnen und werden uns in den nächsten Jahren intensiv beschäftigen. Die Digitale Transformation bietet enorme Chancen für Unternehmen: Digitale Services und innovative Geschäftsmodelle schaffen Wachstum und neue Arbeitsplätze. Damit das gelingt, müssen sich die Organisationen neu erfinden und die Mitarbeiterin und den Mitarbeiter in den Mittelpunkt des Transformationsprozesses stellen.

Ein ereignisreiches DigitalCity.Wien Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu

Geschrieben von Office DCW am in #DigitalMondayBlog, Home

Zu Beginn dieses Jahres habe ich den wöchentlichen #DigitalMondayBlog ins Leben gerufen. Mir war es dabei ein großes Anliegen, gemeinsam mit Ihnen auf die täglichen Herausforderungen und aktuellen Themen der IKT-Branche aufmerksam zu machen. Knapp 12 Monate später blicke ich nun auf eine Fülle an erfrischenden, spannenden Beiträgen zurück. Ich habe persönlich viele Impulse daraus mitgenommen und bedanke mich bei allen Beteiligten herzlich für Ihr Engagement! Nun ist es mir eine Freude, im letzten #DigitalMondayBlog dieses Jahres das erfolgreiche DigitalCity.Wien Jahr 2016 noch einmal in aller Kürze Revue passieren zu lassen und einen kleinen Ausblick auf 2017 zu wagen.

Wien im Zeitalter der digitalisierten Industrie

Geschrieben von Office DCW am in #DigitalMondayBlog, Home

Es ist längst in aller Munde, dass mittlerweile auch der ehemals so traditionelle Sektor der Industrie von den teils disruptiven Prinzipien der Digitalökonomie erfasst wurde. Wie zahlreiche Studien, Fallbeispiele, Berichte und Expertenmeinungen postulieren, wird in den kommenden Jahrzehnten auch in diesem Bereich kein Stein mehr auf dem anderen bleiben und dem entsprechend ist zu erwarten, dass vor allem jene Landstriche auf unserem Globus zu den großen „Wohlständlern“ der Zukunft zählen werden, die es schaffen, sich rasch genug auf die veränderten Marktanforderungen einzustellen und die neuen Potenziale gewinnbringend für sich zu nutzen.