30. „Digitaler Salon“ am 24. Juni 2019

Geschrieben von Office DCW am in Digitaler Salon, Events, Home

Montag, 24. Juni 2019 / 19:00 Uhr / Keynote: Chris Müller – Direktor für Entwicklung, Gestaltung und künstlerische Agenden der Tabakfabrik Linz/ Thema: Wiegen der Protomoderne – Urbane Minen für Europa

Die erfolgreiche Event-Reihe “Digitaler Salon”, ein spannendes Veranstaltungsformat der DigitalCity.Wien Initiative, fand am Montag, den 24. Juni bereits zum 30. Mal in den Räumlichkeiten der Wiedner Salons statt. Die Wiener IT-Salonièren Ulrike Huemer, Sandra Kolleth, Isabella Mader, Michaela Novak-Chaid, Tatjana Oppitz, Dorothee Ritz und Maria Zesch luden zu diesem interessanten Austausch ein. Die Gäste erlebten erneut einen abwechslungsreichen und anregenden Abend, der diesmal mit einer Keynote von Chris Müller zum Thema „Wiegen der Protomoderne – Urbane Minen für Europa”, eröffnet wurde.

DigitalCity.Wien Bildungsinitiative

Geschrieben von Office DCW am in Projekte

Die rasend schnelle Entwicklung in Verbindung mit der zunehmenden Digitalisierung nahezu all unserer Lebensbereiche und Branchen führt zu einem akuten IT-Fachkräftemangel – sowohl auf internationaler wie auch nationaler Ebene. Die Stadt Wien und die Wiener IKT-Wirtschaft haben mit dem Launch der gemeinsamen DigitalCity.Wien-Bildungsinitiative im Jahr 2014 im Schulterschluss die richtigen Hebel in Gang gesetzt, um sich diesen neuen Herausforderungen zu stellen. Durch die Lancierung gezielter Maßnahmenpakete soll mit vereinten Kräften dem IT-Fachkräftemangel aktiv entgegengewirkt werden.

AAL: BürgerInnen 65+

Geschrieben von Office DCW am in Home, Projekte

Im Projekt „BürgerInnen 60+“ liegt der Schwerpunkt auf der Umsetzung relevanter Projekte aus dem Ambient Assisted Living (AAL)-Sektor. Hier werden altersgerechte Assistenzsysteme für ein selbstbestimmtes Leben im höheren Alter entwickelt. Die Anwendungen befinden sich dabei in den Bereichen Sicherheit, Komfort und Unterhaltung.

Frauen in der IT

Geschrieben von Office DCW am in Projekte

Ein Schwerpunktprojekt von DigitalCity.Wien widmet sich dem Thema „Frauen in der IT“. Ein auffallend hoher Anteil an männlichen Entscheidungsträgern und Mitarbeitern in der Wiener IT-Branche gaben den Anlass, die Frauen in der IT auf die Bühne zu holen und diese durch gezielte Projekte und Maßnahmen ins Licht der breiten Öffentlichkeit zu rücken.

IT-Security

Geschrieben von Office DCW am in Projekte

Dass die Digitalisierung eine Vielzahl an Chancen für unsere Gesellschaft mit sich bringt ist unumstritten; umso wichtiger ist es, diese Vorteile zu wahren und sich all der damit einhergehenden Risiken bewusst zu werden. Denn wo neue Technologien sind, da lauern oft auch unerwartete Gefahren. Die heimische Kompetenz im Bereich Cyber-Security ist hoch.

Digitaler Salon

Geschrieben von Office DCW am in Events, Projekte

Eine besonders attraktive und zugleich außergewöhnliche Methode um IT-Themen anzusprechen und zu diskutieren bietet der „Digitale Salon“. Bei dieser monatlichen Veranstaltungsreihe handelt es sich um eine Zusammenführung eines traditionellen, sehr weiblich geprägten Veranstaltungsformats mit brisanten Fragestellungen rund um das zeitgenössische Themenspektrum der Digitalisierung.

DigitalCity.Wien Flüchtlingsinitiative

Geschrieben von Office DCW am in Projekte

Europa stand 2015 vor einer immens großen Herausforderung und wird auch in diesen Tagen auf eine harte Probe gestellt. Hunderttausende Flüchtlinge haben sich dazu entschlossen, ihre krisengebeutelten Herkunftsregionen zu verlassen, um sich und ihrer Familie ein besseres Leben zu ermöglichen. Unter den Flüchtlingen, die zu uns nach Österreich kommen, verbergen sich teils hoch qualifizierte Personen, die ein hohes Potenzial an Wissen und Engagement mitbringen.