Das war der Open Data Day 2018

Geschrieben von Office DCW am in Events, Home

Am 1. März fand der internationale Open Data Day 2018 in Wien statt. Auch die Stadt Wien gestaltete den Tag gemeinsam mit Bildungseinrichtungen, Ministerien, der Parlamentsdirektion, der Wirtschaftsagentur Wien, uvm.

Mit einem vielseitigen Programm, gestaltet von zahlreichen KooperationspartnerInnen, wurde auf die Vorteile von offenen Daten und die Entwicklungen des letzten Jahres aufmerksam gemacht. Neben Beispielen für bereits zugängliche Datenschätze vermittelten Workshops auch die praktische Verwendung. Den Abschluss bildete ein Rückblick auf Erfolgsgeschichten von Open Data in der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft.

Neben Workshops und spannenden Datenspaziergängen erwarteten die BesucherInnen weitere abwechslungsreiche Programmpunkte!


Hier geht’s zur Fotogalerie des Open Data Day 2018!

Sie wollen den Open Data Day 2019 mitgestalten? Dann wenden Sie sich bitte an open@post.wien.gv.at


Weiterführende Informationen:

Zum Originalbeitrag auf wien.at