Die Zukunft des Arbeitens: Moderne Organisationen

Donnerstag, 21. September 2017 / 12:15 – 13.30 Uhr / Universität Wien

Zusammenarbeitskultur als Basis individueller Produktivität

Das Arbeitsumfeld verändert sich fundamental und eröffnet neue Chancen und Perspektiven für Unternehmen und Mitarbeitende. Neue Arbeitsmodelle entstehen und beeinflussen das „Wie“ und „Wo“ wir arbeiten. Der Mensch bleibt dabei die wichtigste Ressource als Wissensträger und treibende Kraft für Innovation. Der ExpertInnentalk zum Thema zeigte die wesentlichen Trends und Technologien auf, die die Arbeitswelt von heute und morgen prägen und beeinflussen.

Am Podium diskutierten:

  • Maximilian Biwald von der Magistratsdirektion Stadt Wien
  • Julia Fischer von HMP
  • Markus Hartbauer von SER
  • Norbert Palecek von Digital Society
  • Bettina Putz von TELE Haase

Alle Keynotes zum Nachsehen:









Hier finden Sie die Präsentationen als Download.

Hier geht’s zur Bildergalerie: