Das waren die DigitalDays2018

Image Map

Am 3. und 4. Oktober 2018 fanden die DigitalDays statt – der jährliche Highlight-Event der DigitalCity.Wien-Initiative, bei dem die IT-Wirtschaft und die Stadt Wien zum 5. Mal in Folge mit vereinten Kräften sichtbar und erlebbar machte, was der Digital-HotSpot Wien bereits heute für Menschen aller Altersgruppen zu bieten hat.

Unter dem Motto „new technologies and talents“ drehte sich 2018 in den großzügigen Räumlichkeiten des ERSTE Campus’ alles um die neuesten Trends und brennendsten Fragestellungen rund um die Felder FutureTech und Digitalisierung sowie die damit verbundenen Herausforderungen und Chancen für die Menschen, die als NutzerInnen, Wissensträger und die treibenden Kräfte für Innovation naturgemäß im Mittelpunkt stehen.

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

DigitalDays2018 – Programm

Parallel zu unserer groß angelegten „Probieraustellung“ im Atrium – der „TalentStreet“ – beschäftigten wir uns in der Grand Hall die 2 Tage über im Rahmen von interaktiven Podiums-Sessions intensiv mit spannenden ExpertInnen-Beiträgen, Showcases, Zukunftsplänen und kontroversen Diskussionspunkten zu den Bereichen städtische Infrastruktur, Mobilität, Security, Datenschutz, HighTech, Medienverantwortung, Jugendförderung, lebenslanges Lernen, Medien, Generation 60+ sowie Digitalkompetenz in Aus- und Weiterbildung.

Mit diesem Programm haben wir sowohl School Talents (SchülerInnen) wie auch Job Talents (AbsolventInnen/Berufstätige/UnternehmerInnen) und Quintastics (50+/SeniorInnen) angesprochen:

  • Über 700 Schülerinnen und Schüler besuchten im Verlauf der zwei Tage unsere TalentStreet. Auch an Programmierworkshops von DaVinciLab und SAP konnten Schulklassen teilnehmen.
  • Die Grand Hall war mit durchschnittlich 300 Besucherinnen und Besuchern gut besetzt.
  • In der TalentStreet haben wir mit unserem „Quintastics-Corner“ ein besonderes Angebot für ältere Personen geschaffen.

 

 

Key Facts:

  • rund 4.000 BesucherInnen
  • 65+ TalentStreet-Stationen
  • rund 780 SchülerInnen in der TalentStreet
  • 18 Programmpunkte auf zwei Bühnen
  • 90+ PodiumsteilnehmerInnen
  • 120+ beteiligte Unternehmen
  • Erstmalige Verleihung des Hedy-Lamarr-Preis der Stadt Wien
  • Workshops im Silent Conference-Format

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW
WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

Das waren die Schwerpunkte an beiden Tagen

Mittwoch und Donnerstag, 3. und 4. Oktober – Vortragsprogramm Grand Hall am ERSTE Campus

Die Digitalisierung ist ein weltweites Phänomen. Sie betrifft alle Lebensbereiche, von der industriellen Produktion über die Energieversorgung und das Transportwesen bis hin zu Politik, Bildung und Gesundheit. Sie führt zu tiefgreifenden Änderungen sowohl im Informations- und Entscheidungsverhalten des Einzelnen als auch im menschlichen Miteinander. Was bedeutet die digitale Entwicklung für die Zukunft in unserem Leben? Diesen und vielen weiteren Fragen wurde in hochkarätigen ExpertInnentalks bei dei den DigitalDays2018 auf den Grund gegangen. Detailinformationen zu den jeweiligen Programmpunkten finden Sie hier.

 

Mittwoch und Donnerstag, 3. und 4. Oktober – DigitalCity.Wien TalentStreet im Atrium des ERSTE Campus‘

Um Technologie sichtbar und erlebbar zu machen, wurde den BesucherInnen an beiden Tagen in der „TaltentStreet“ im Atrium des ERSTE Campus‘ die Möglichkeit geboten, unterschiedliche Technologien kennenzulernen und auszuprobieren. Vorgestellt wurden innovative Lösungen und Projekte aus dem Technologiebereich für unterschiedliche Zielgruppen. Weitere Informationen zu den einzelnen Station finden Sie hier.

 

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

Mittwoch und Donnerstag, 3. und 4. Oktober – Bühnenprogramm B(ee)-Stage im Atrium des ERSTE Campus‘

Ob Coding Contest, Crowdsourcing-Workshop, Hackacision oder Programmierworkshop: Auf der B(ee)-Stage im Atrium des ERSTE Campus‘ gestalteten DigitalCity.Wien Partner das Programm! In unterschiedlichen Settings wurden interaktive Sessions zu spannenden Zukunftsthemen abgehalten.

 

 

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

Noch Fragen? Das Team von Urban Innovation Vienna ist gerne für Sie da!

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Unsere Partnerevents

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Unsere Partner