Digital-Unternehmer Szlezak: Wien braucht mehr IKT-Start-ups!

Geschrieben von Office DCW am in Home

Szlezak_rgb

Innovation im IKT-Bereich wird wesentlich von Start-ups getragen. Bereits in der Ausbildung müssen junge Nachwuchskräfte für innovative IKT-Projekte begeistert werden, sowie die Weichen für das entsprechende Rüstzeug, um diese Projekte auch realisieren zu können, gelegt werden.

Ohne diese Faktoren wären meine 14 Jahre erfolgreiche Unternehmerschaft bei Gentics sowie international erfolgreiche Spin-off-Projekte wie Wikidocs nicht möglich gewesen. Zielgerichtete Investitionen in den Schul- und Universitätssektor und die Unterstützung für einen Praxisaustausch mit der Wirtschaft sind daher wichtige Stellhebel auf dem Weg für Wien zum attraktiven IKT-Start-up-Standort. Denn nichts lohnt sich mehr als frühe Bildung und starke Netzwerke.

Alexander Szlezak, Geschäftsführer Gentics Software GmbH  

Tags:, , ,