DigitalDays2018 – Bühnenprogramm Grand Hall

Mittwoch, 3.Oktober 2018

Begrüßung und offizielle Eröffnung

Mittwoch, 3.10.18 / 9:00-10:00 Uhr / Grand Hall

Eröffnung in den Räumlichkeiten des ERSTE Campus durch Bürgermeister Michael Ludwig inklusive spannender Keynote von Ali Mahlodji als Startuschuss für zwei Tage voller Einblicke in spannende Zukunftsthemen und -technologien.

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

Future of Digital Cities

Mittwoch, 3.10.18 / 10:00-12:30 Uhr / Grand Hall

Die demografische Entwicklung sowie der strukturelle Wandel in Richtung immer wissens- und technologie-intensiverer Produktion stellt die Infrastruktur in Städten vor enorme Herausforderungen. Wie sieht die Stadt der Zukunft aus?

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

Smart Health

Mittwoch, 3.10.18 / 12:30-15:30 Uhr und 14:00-15:15 Uhr / Grand Hall

Die Digitalisierung des Gesundheitswesen bringt eine regelrechte industrielle Revolution und einen grundlegenden Umbruch mit enormen Chancen. Der eHealth-Sektor hat gerade erst Gestalt angenommen und bereits heute verändert er schon komplette Geschäftsbereiche, schafft neue Berufe und Herausforderungen.

Internet of Things vs. Internet of People

Mittwoch, 3.10.18 / 15:30-17:00 Uhr / Grand Hall

Blockchain, IoT- und KI-Technologie haben in den letzten Jahren an Relevanz gewonnen. Neue digitale Ökosysteme revolutionieren Bildungs-, Arbeits-, und Lebenswelt. Doch welche Rolle spielt der Mensch in diesem neuen digitalen Ökosystem – Sind wir Mensch oder Datenquelle?

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

Best of Industry meets Makers

Mittwoch, 3.10.18 / 18:00-23:00 Uhr / Grand Hall

Industrie und Makers präsentieren in beeindruckender Form ihre in nur wenigen Monaten entwickelten Prototypen, Konzepte und Kooperationen. Dieses Jahr mit Briefings von Bosch, Magna, AVL, Fronius, infineon, Nokia und der Post.

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

Donnerstag, 4.Oktober 2018

Digitale Transformation – Mindset for Digitalisation

Donnerstag, 4.10.18 / 09:00-10:10 Uhr / Grand Hall

Globalisierung, Digitalisierung und der Eintritt in ein neues Bewusstseinsparadigma der Menschen erhöhen die Agilitätsanforderungen an Unternehmen und deren Organisation. Handeln ist angesagt. Doch die größte Herausforderung ist – wie bei jedem Veränderungsprozess – der Mensch.

 

Disrupt Education

Donnerstag, 4.10.18 / 10:15-11:30 Uhr / Grand Hall

Digitale Grundbildung ist mehr als nur die Nutzung digitaler Geräte. Mündige Bürgerinnen und Bürger von morgen müssen digitale Technik gekonnt beherrschen, sich aber auch kritisch mit der Digitalisierung auseinander setzen.  Mit Beginn des Schuljahres 2018/19 erfolgt die Einfühung der verbindlichen Übung „digitale Grundbildung“. Ist unser Schulsystem bereit?

 

Digitale Transformation – Technology for Digitalisation

Donnerstag, 4.10.18 / 11:30-12:30 Uhr / Grand Hall

Globalisierung, Digitalisierung und der Eintritt in ein neues Bewusstseinsparadigma der Menschen erhöhen die Agilitätsanforderungen an Unternehmen und deren Organisation. Handeln ist angesagt. Doch die größte Herausforderung ist – wie bei jedem Veränderungsprozess – der Mensch.

 

Die neuen Medienmacher = Meinungsmacher?

Donnerstag, 4.10.18 / 14:30-16:00 Uhr / Grand Hall

Digitale Technologien verändern die Art und Weise, wie Inhalte produziert, verbreitet und konsumiert werden. Als fester Bestandteil unseres Alltags beeinflussen die Medien unsere Wahrnehmung der Welt und unser Handeln. Was bedeutet das für die Medienlandschaft und für uns als KonsumentInnen?

 

Hedy Lamarr Woman Award

Donnerstag, 4.10.18 / 16:00-16:30 Uhr / Grand Hall

Hedy Lamarr langweilte es, sich nur auf ihre Schauspielkarriere in Hollywood zu konzentrieren und begann sich für die angewandte Wissenschaft zu interessieren. Durch ihre Erfindung ermöglichte sie die heutige moderne Kommunikationstechnologie. Bei den DigitalDays2018 wurde zum ersten Mal eine IT-Forscherin mit dem Hedy Lamarr Preis ausgezeichnet.

WWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWWW

Abschluss und Ausklang

Donnerstag, 4.10.18 / ab 16:30 Uhr / Grand Hall

Der Abschluss der diesjährigen DigitalDays bot in gemütlicher Atmosphäre Möglichkeit zu plaudern und sich auszutauschen.