Future of Digital Cities

Future of Digital Cities

Mittwoch, 3.10.18 / 10:00-12:30 Uhr / Grand Hall

Die demografische Entwicklung sowie der strukturelle Wandel in Richtung immer wissens- und technologie-intensiverer Produktion stellt die Infrastruktur in Städten vor enorme Herausforderungen. Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Das wurde im Slot Future of Digital Cities diskutiert!

 

 

Bei den städtischen Chancen und Herausforderungen wird Security wird immer mehr zum  Beeinflussungs- und Entscheidungsfaktor!  Mit uns diskutieren Sie, wie -die Sicherheit der  Stadt und Ihrer Bewohner in  Zukunft aussieht und wie wir uns am besten auf diese Entwicklungen vorbereiten.

In der Deep-Dive Session Security diskutierten u.a. am Podium:

  • Erich Albrechtowitz -Bundeskanzleramt
  • Robert Grüneis – Geschäftsführer, ASCR (Asparn Smart City Research)
  • Jimmy Heschl – Head of Digital Security, Red Bull
  • Rainer Kalkbrener – CEO, ACP
  • Joe Pichlmayr – Geschäftsführer, IKARUS Security Software
  • Stefan Poledna – Vorstand, TTTech
  • Lukas Praml – CEO, Österreichische Staatsdruckerei
  • Andreas Schaupp – Information Security Manager, ERSTE Group
  • Thomas Snor – Director Security, A1 Digital

 

 

In der Deep-Dive Session Mobility diskutierten u.a. am Podium:

  • Manuel Brugger – Partner Technology Architect, CA Technologies
  • Markus Gansterer – Themenverantwortung Mobilität, Technologie, Ökonomie; VCÖ
  • Jonathan Gleixner – Geschäftsführer, goUrban e-Mobility GmbH
  • Franz Mayr – Head of Innovation Management, Magna Steyr
  • Alexandra Reinagl – Geschäftsführung, Wiener Linien
  • Andreas Tschas – Director Marketing and Business Developement, TTTech
  • Maria Seifert-Gasteiger – Leiterin Innovation, Strategie und Unternehmensentwicklung, ÖBB