DigitalDays2018 – TalentStreet Atrium

Die DigitalDays machen Wiens digitale Kompetenz sichtbar und erlebbar!

Um Technologie sichtbar und erlebbar zu machen, wurde BesucherInnen an beiden Tagen in der „TaltentStreet“ am ERSTE Campus‘ die Möglichkeit geboten, unterschiedliche Technologien kennenzulernen und auszuprobieren. Dafür wurde das Atrium in eine groß angelegte „Probierausstellung“ verwandelt, in der innovative Lösungen und Projekte aus dem Technologiebereich für unterschiedliche Zielgruppen vorgestellt wurden. Mit diesem Programm wurden sowohl School Talents (SchülerInnen) wie auch Job Talents (AbsolventInnen/Berufstätige/UnternehmerInnen) und Quintastics (50+/SeniorInnen) angesprochen und zur aktiven Beschäftigung mit den neuen Technologien animiert.

In der TalentStreet waren vertreten:

  • A1 – Augmented Reality und Smart Home
  • AfB Social and Green IT – Verkauf nachhaltiger IT-Hardware 
  • Anexia – Digitaler Escape Room ▇   Sichern Sie sich einen Slot im DDoS Defence Room!
  • AWS – Digitalförderungen in Wien 
  • BEAMY.space – VR-Projekte testen   
  • BitMedia – Apps für LehrerInnen, Eltern und SchülerInnen zum Ausprobieren ▇ 
  • Brockhaus – Fact oder Fake-Challenge, Zugang zur Online-Enzyklopädie
  • CA Technologies – lädt ein zum virtuellen Radrenn-Wettbewerb – welche Zielgruppe schafft die meisten Kilometer/Tag?   
  • Catalysts – Augmented Reality, Chatbots, Face Recognition  ▇  
  • CorpLife – Clevexa-APP: Buchung von Geschäftsessen, digitales Fahrtenbuch,…
  • DaVinci Lab – VR-Brille, Roboter, 3D Druck 
  • Erste Bank – George für Quintastics, Telebanking Pro 
  • FLIP – Online Unterrichtseinheit zum Thema Finanzkompetenz  
  • HuemerIT – Live-Präsentation App ImageUP   
  • Hyve – E-Paddle ▇  
  • LMS – Digitaler Maturacheck
  • MA01 – WienBot, Sag’s Wien App, Wien gibt Raum, Blockchain…., VR-Fahrrad: fahre virtuell durch Wien und fliege über die Stadt! 
  • MA57 – Robina-Workshop und Kurse für Mädchen ab 14 
  • Microsoft – Hololens mit Live Demo für Medizinausbildung
  • Nextbeststep – Informationssicherheits-Awareness-Spiel
  • Nokia – use cases zum Thema Smart City und 5G   
  • OCG – Computerführerschein, Coding, Biber der Informatik – Wettbewerb, Robotik 
  • Prewave – Risiken mithilfe künstlicher Intelligenz vorhersagen 
  • Pria – Roboter   
  • Qualitätszeit – Coaching-Wohnzimmer 
  • Qualityof.Place   – Standortsuche für Wohnen oder Unternehmen über Lagematching   
  • Robo Wunderkind – Roboter bauen, steuern, programmieren
  • Robomaniac – Roboticplattformen
  • SAP – Wuzzeltisch mit Live-Analyse 
  • Schoolfox – App zur Schulkommunikation
  • Senior Smart Digital – Computer- und Smartphone Coachings 
  • Smart City Wien – Interviews und Quiz   
  • Stadtschulrat – Präsentation von Schulprojekten, Thematisierung Digitale Grundbildung, Jahr der digitalen Bildung in Wien 
  • Talentify.me – hier lösen Lego-Roboter Aufgaben
  • Trending Topics – Pop-Up Corner   
  • Turtlestich – Online-Stickmustergenerierung
  • use it! – Digitaler Wohnraum
  • uugot.it – Sprachenlerntool
  • Verse Smartmirror – Smartmirror   
  • VerVieVas – Grafic Workshops   
  • Vroodles – Geographieunterricht mit VR-Brille 
  • WAALTeR – Musterwohnung mit Tablet, Sturzerkennung, Telemedizinkoffer,…
  • Whatchado – Handbuch der Lebensgeschichten
  • WienIT – HoloLens, Alexa Voice Service,…
  • Wirtschaftsagentur Wien – Digitalförderungen in Wien 
  • WisR – Jobplattform für Silver Ager ▇ 
  • WSA – Infostand World Summit Award
  • youniqux identity AG – Videoidentifikation, elektronischer Führerschein, physische Secure Key Storage für Kryptowährung

Zielgruppe:   School Talents  Job Talents  ▇  Quintastics

Für Kleingruppen allen Alters gibt es die Möglichkeit, vorab TalentStreetTouren zu buchen, in denen man durch die einzelnen Stationen der Ausstellung geführt wird. Selbstverständlich können sich auch alle anderen an den spannenden Technologien versuchen!

 

 


Neue Verschlüsselungsmethoden, um Angriffe durch den künftigen Quantencomputer abzuwehren oder modernste Trainingsplattformen, um den Schutz und die Sicherheit unserer digitalen Systeme laufend zu trainieren? Wenn Sie wissen wollen, was heute alles geforscht und entwickelt wird, um unsere allumfassenden und vernetzten IT Systeme künftig noch besser vor Cyber Angriffen zu schützen, dann besuchen Sie unseren Stand im Security Hub auf den DigitalDays.“ Dr. Helmut Leopold, Leiter des Centers for Digital Safety & Security am AIT Austrian Institute of Technology

Die Huemer Group mit 2 Standorten in Österreich zählt zu den innovativsten Unternehmen und beschäftigt sich mit Security, SIEM, Digitalisierung, Blockchain, IOT, und vielem mehr. Sprechen Sie mit uns in angenehmer Atmosphäre und gewinnen Sie einen Einblick über die Neuheiten in der digitalen Technologie. Wir freuen uns auf Sie!“ Huemer IT

Digitalisierung ohne IT Security ist wie Oktoberfest ohne Bier! Eine sichere Infrastruktur ist essentiell für jegliche Art der Vernetzung mit dem Internet, dem Umgang mit großen Datenmengen und dem Einsatz von Applikationen. End-to-end sozusagen. Und deshalb sind wir natürlich als Digitalisierungspartner und Marktführer für Security Lösungen in Österreich mit dabei bei den DigitalDays 2018!“ Christian Üblbacher, Head of Security Solutions, KAPSCH

Betreiben Sie eine oder mehrere Webseiten? Wenn ja, dann ist das Ihr öffentlichstes IT-System. Täglich werden viele Tausend dieser Webseiten Opfer von Hackingangriffen. Als Brandmelder für Webseiten alarmiert Nimbusec, falls Ihre Onlinepräsenz plötzlich Schadsoftware verteilt, inhaltlich verunstaltet wird oder auf einer Blacklist aufscheint, damit Sie ein drohendes PR-Desaster pro-aktiv verhindern können.“ Nimbusec