Frauen in der IT

Geschrieben von Office DCW am in Projekte´17

Ein weiteres Schwerpunktprojekt der DigitalCity.Wien widmet sich dem Thema „Frauen in der IT“. Ein auffallend hoher Anteil an männlichen Entscheidungsträgern und Mitarbeitern in der Wiener IT-Branche gaben den Anlass, die Frauen in der IT auf die Bühne zu holen und diese durch gezielte Projekte und Maßnahmen ins Licht der breiten Öffentlichkeit zu rücken.

Geplant sind Portraits und Interviews mit weiblichen Role Models aus der IT-Branche, die Vorstellung von Projekten, Angeboten, Initiativen und Akteuren, die sich dieser Thematik besonders annehmen, sowie die Initiierung von Diskussionsrunden und Netzwerktreffen, bei denen Erfahrungen ausgetauscht und gemeinsam neue Maßnahmen angestoßen werden können, durch die das Vorhaben weiter vorangetrieben wird. Frauen

Die Ziele bestehen darin:

  1. Das allgemeine Bewusstsein für das Thema zu steigern und der IT Branche ein Zeichen zu setzen, dass Frauen in der IT mehr leisten, als ihnen zugesprochen wird.
  2. Den medialen Diskurs anzukurbeln und dieses Thema medienwirksam nach außen zu tragen.
  3. Junge Frauen zur Ergreifung technischer Berufe zu animieren, um die Branche nach und nach umzustrukturieren, mit dem Bestreben die vorhandene Diskrepanz und die Fehlinterpretationen auszumerzen.